Logo
VfL Wolfsburg

Mittelhand gebrochen: Knoches Einsatz fraglich

Wolfsburg Robin Knoche hat sich im Spiel des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg gegen Greuther Fürth die linke Hand gebrochen,

Von Markus Kutscher

Robin Knoche (links) ließ sich gleich nach dem Spiel von Physiotherapeut Jörg Drill die linke Hand verbinden.
Robin Knoche (links) ließ sich gleich nach dem Spiel von Physiotherapeut Jörg Drill die linke Hand verbinden.
Foto: Sebastian Priebe/regios24
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 23.09.2012 - 13:28 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE