VfL Wolfsburg spielt gegen Augsburg nur 1:1

Wolfsburg  Die Aufbruchstimmung beim VfL Wolfsburg hat einen ersten Dämpfer erlitten. Gegen Augsburg kamen die „Wölfe“ nicht über ein 1:1 hinaus.

Der Wolfsburger Naldo (2.von links) bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen den FC Augsburg mit den Teamgefährten.

Foto: Peter Steffen/dpa

Der Wolfsburger Naldo (2.von links) bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen den FC Augsburg mit den Teamgefährten. Foto: Peter Steffen/dpa

Nur in den ersten 25 Minuten konnte der Fußball-Bundesligist an den guten Auftritt im Derby anknüpfen, führte durch ein Tor von Naldo verdient 1:0. Doch der Ausgleichstreffer durch Jan Moravek verunsicherte die Wolfsburger, die anschließend eine schwache Vorstellung boten. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.