VfB ist heiß auf die Revanche beim VfL

Wolfsburg  Nach der 0:1-Pleite im Hinspiel, wollen die Stuttgarter am Samstag zum Rückrundenauftakt in Wolfsburg siegen und Dieter Hecking das Debüt vermiesen.

Die Entscheidung im Hinspiel: Bas Dost köpft in der 90. Minute den 1:0-Siegtreffer für den VfL Wolfsburg.

Foto: imago

Die Entscheidung im Hinspiel: Bas Dost köpft in der 90. Minute den 1:0-Siegtreffer für den VfL Wolfsburg. Foto: imago

Das dramatische Hinspiel haben sie beim VfB Stuttgart noch nicht vergessen, die Lust auf eine Revanche im heutigen Rückspiel beim VfL (15.30 Uhr, VW-Arena) ist riesengroß. Im August scheiterte erst Vedad Ibisevic vor Schluss mit einem Foulelfmeter an VfL-Schlussmann Benaglio, dann sorgte Bas Dost...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.