Josué bleibt drei Spiele gesperrt

Wolfsburg  Das DFB-Sportgericht hat die Sperre gegen den Brasilianer am Montag bestätigt. Der Mittelfeldmann vom VfL Wolfsburg muss drei Ligaspiele zuschauen.

Josué wird dem VfL gegen Stuttgart, in Hannover und gegen Augsburg fehlen.

Foto: Frank Wappler/regios24

Josué wird dem VfL gegen Stuttgart, in Hannover und gegen Augsburg fehlen. Foto: Frank Wappler/regios24

Josué muss drei Bundesliga-Spiele zuschauen. Am Montagnachmittag hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes in Frankfurt/Main die Sperre des Brasilianers bestätigt, der im letzten Hinrundenspiel Mitte Dezember gegen Eintracht Frankfurt die rote Karte gesehen hatte. Der VfL kann innerhalb...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.