VfL-Trainer Hecking: Es ist kein Spieler abgefallen

Wolfsburg  Seit Freitag ist der VfL wieder in der Heimat. Trainer Dieter Hecking und Manager Klaus Allofs zogen ein positives Fazit des Trainingslagers.

VfL-Trainer Dieter Hecking (rechts) spricht mit Mittelfeldspieler Jan Polak während des Tests gegen Lüttich.

Foto: Priebe/regios24

VfL-Trainer Dieter Hecking (rechts) spricht mit Mittelfeldspieler Jan Polak während des Tests gegen Lüttich. Foto: Priebe/regios24

„Ich bin sehr zufrieden. Alle Spieler haben engagiert und konzentriert gearbeitet und bis auf Bas Dost haben wir keinen Verletzten. Auch Patrick Helmes hat einen Schritt nach vorne gemacht“, sagt der Coach. Für ein „abschließendes Urteil“ über alle Spieler sei es zwar nach der kurzen Zeit noch zu...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.