VfL Wolfsburg siegt bei Hecking- Premiere

Belek  Dank der Tore von Ivica Olic und Fagner bereiteten die Wolfsburger ihrem Trainer einen Einstand nach Maß. Der VfL siegte 2:0 gegen Besiktas Istanbul.

Ivica Olic jubelt über seinen Treffer zum 1:0 des VfL gegen Besiktas Istanbul. .

Foto: Sebastian Priebe/regios24

Ivica Olic jubelt über seinen Treffer zum 1:0 des VfL gegen Besiktas Istanbul. . Foto: Sebastian Priebe/regios24

Der VfL hat im ersten Testspiel unter seinem neuen Trainer Dieter Hecking den ersten Sieg eingefahren. Im Mardan Stadium von Antalya gewannen die „Wölfe“ gegen Besiktas Istanbul mit 2:0 (1:0). Damit steht der Wolfsburger Fußball-Bundesligist im Finale des Tuttur-Cups, das am Mittwoch um 19.30 Uhr...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.