VfL Wolfsburg soll an Bernd Schuster dran sein

Wolfsburg  Bernd Schuster soll Favorit auf die Nachfolge von Felix Magath als Trainer beim VfL Wolfsburg sein. VfL-Manager Klaus Allofs hat den einstigen Welt-Star offenbar bereits getroffen.

Bernd Schuster hütete einst als Trainer die Bank von Real Madrid, hier bei einem Spiel in der Champions League gegen Werder Bremen.

Foto: dpa (Archiv)

Bernd Schuster hütete einst als Trainer die Bank von Real Madrid, hier bei einem Spiel in der Champions League gegen Werder Bremen. Foto: dpa (Archiv)

Das schreibt die „Bild“-Zeitung, ohne eine Quelle zu nennen. Das „Geheimtreffen“ mit Schuster soll demnach im süddeutschen Raum stattgefunden haben. Zwischen Schuster und dem VfL gab es schon einige Male Verbindungen, dieses Mal könnte es also konkret werden. „Wir werden das nicht weitergehend...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.