„Pele“ Wollitz ein Thema beim VfL

Wolfsburg  Vor 18 Jahren spielte Claus-Dieter Wollitz beim VfL. Jetzt könnte er als Trainer nach Wolfsburg zurückkehren.

Volles Engagement als Markenzeichen. Claus-Dieter „Pele“ Wollitz gibt als Trainer an der Linie immer Vollgas.

Foto: imago

Volles Engagement als Markenzeichen. Claus-Dieter „Pele“ Wollitz gibt als Trainer an der Linie immer Vollgas. Foto: imago

Wird ein alter Bekannter der neue Trainer des VfL Wolfsburg? Claus-Dieter Wollitz, in der Saison 1994/95 für den damals zweitklassigen Fußball-Bundesligisten am Ball, soll ein Kandidat bei seinem ehemaligen Verein sein. Derzeit trainiert „Pele“ Wollitz den VfL Osnabrück, ist...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.