Köstner warnt vor verfrühter Europapokal- Euphorie

Wolfsburg  Der VfL hat die Abstiegszone vorerst verlassen, kann sogar schon Richtung Europapokalplätze schielen. Doch Interimstrainer Köstner mahnt.

Lorenz-Günther Kösnter hat den Abwärtstrend beim VfL Wolfsburg gestoppt.

Foto: Sebastian Priebe/regios24

Lorenz-Günther Kösnter hat den Abwärtstrend beim VfL Wolfsburg gestoppt. Foto: Sebastian Priebe/regios24

Den Blick auf die Tabelle der Fußball-Bundesliga genießt Lorenz-Köstner derzeit, steht doch der VfL Wolfsburg erstmals seit dem 30. September nicht mehr auf einem Abstiegs- oder Relegationsplatz. „Das ist sehr schön und freut mich für alle VfL-Fans, die Mannschaft und den gesamten Verein“, sagt der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.