VfL feiert ersten Heimsieg der Saison

Wolfsburg  Der VfL Wolfsburg kann zu Hause doch gewinnen - und wie. Gegen Bayer Leverkusen gelang dem VfL ein souveräner 3:1 (3:0)-Erfolg.

Diego bejubelt seinen Treffer zur 2:0-Führung gegen Bayer Leverkusen. Letztendlich siegte der VfL Wolfsburg mit 3:1.

Foto: Jens Wolf/dpa

Diego bejubelt seinen Treffer zur 2:0-Führung gegen Bayer Leverkusen. Letztendlich siegte der VfL Wolfsburg mit 3:1. Foto: Jens Wolf/dpa

Dabei hatten die Vorzeichen nicht gerade auf den ersten Heimsieg der „Wölfe“ in dieser Saison der Fußball-Bundesliga hingedeutet. Auf der einen Seite standen die Leverkusener, die wettbewerbsübergreifend seit zwölf Spielen nicht mehr verloren hatten, auf der anderen Seite der VfL, der am...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort