Köstner bemängelt „Klugscheißer-Mentalität“ seiner Spieler

Wolfsburg  Einen Tag nach der 0:1-Pleite des VfL beim 1. FC Nürnberg wurde es in Wolfsburg laut. Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner hielt eine Wutrede.

VfL-Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner steht für klare Ansagen in Richtung seiner Spieler.

Foto: regios24/Sebastian Priebe

VfL-Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner steht für klare Ansagen in Richtung seiner Spieler. Foto: regios24/Sebastian Priebe

Der Coach stauchte beim Sonntags-Training die Ersatzspieler ordentlich zusammen. „Diese Klugscheißer-Mentalität“, hallten Köstners Worte deutlich vernehmbar über den Trainingsplatz an der VW-Arena. Der Interimstrainer unterbrach das Trainingsspiel der Ersatzspieler mit hochrotem Kopf und legte...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.