André Lenz verlässt den VfL Wolfsburg

Wolfsburg  André Lenz und der VfL Wolfsburg gehen künftig getrennte Wege. Das gab der Fußball-Bundesligist gestern in einer Pressemitteilung bekannt.

André Lenz (Mitte) mit Andries Jonker und Felix Magath im Trainingslager des VfL in Glücksburg.

Foto: regios24/Priebe

André Lenz (Mitte) mit Andries Jonker und Felix Magath im Trainingslager des VfL in Glücksburg. Foto: regios24/Priebe

Der Ex-Torwart hatte am Ende der vergangenen Saison seine Karriere beendet und war anschließend beim VfL Teammanager geworden. „Ich hatte beim VfL eine schöne Zeit, die ich niemals missen möchte. Dem Verein wünsche ich alles Gute und ich danke allen im Klub und auch allen Fans für die tolle...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort