VfL-Frauen im Achtelfinale der Champions League

Wolfsburg  Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben das Achtelfinale der Champions League erreicht. Nach dem 5:1 im Hinspiel gewannen sie die zweite Partie gegen Polens Meister Unia Raciborz mit 6:1 (1:1).

Die Fußballerinnen des VfL haben das Achtelfinale der Champions League erreicht.

Foto: Sebastian Priebe/regios24 (Archiv)

Die Fußballerinnen des VfL haben das Achtelfinale der Champions League erreicht. Foto: Sebastian Priebe/regios24 (Archiv)

Nur in den ersten 45 Minuten hatte sich der Bundesligist vor 785 Zuschauern im heimischen Stadion am Elsterweg schwer getan. Doch dann kam Conny Pohlers. Mit zwei Treffern sorgte sie für die Wende. Die Stürmerin saß zunächst nur auf der Ersatzbank, wurde aber von Trainer Ralf Kellermann kurz vor...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.