Magath zieht die Zügel beim VfL an

Wolfsburg  Nach den zuletzt schwachen Leistungen zieht Trainer Felix Magath die Zügel an. So will er seinen VfL Wolfsburg wieder in die Erfolgsspur bringen.

Felix Magath schont seine Mannschaft trotz englischer Woche nicht.

Foto: Priebe/rs24

Felix Magath schont seine Mannschaft trotz englischer Woche nicht. Foto: Priebe/rs24

In englischen Wochen wird bei den meisten Fußball-Bundesligisten eigentlich etwas weniger trainiert. Doch beim VfL Wolfsburg ist das anders. Am Donnerstag standen bei den „Wölfen“ gleich zwei Einheiten auf dem Programm, genauso wie am Mittwoch, einen Tag nach der 0:3-Niederlage beim FC Bayern...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.