Entwarnung: Benaglio steht gegen Fürth im VfL-Tor

Wolfsburg  Der VfL Wolfsburg atmet auf: Torhüter Diego Benaglio konnte nach seiner Gehirnerschütterung problemlos das Abschlusstraining bestreiten.

Daumen hoch: VfL-Schlussmann Diego Benaglio gibt grünes Licht für einen Einsatz heute gegen Greuther Fürth.

Foto: imago

Daumen hoch: VfL-Schlussmann Diego Benaglio gibt grünes Licht für einen Einsatz heute gegen Greuther Fürth. Foto: imago

Einem Einsatz im heutigen Heimspiel gegen Aufsteiger Greuther Fürth (15.30 Uhr) steht damit nichts mehr im Weg. „Alles okay. Da brauchen wir nicht drüber reden“, sagte der Schweizer nach dem Abschlusstraining am Freitagnachmittag und eilte flugs weiter in die Kabine.Der VfL-Kapitän wollte nicht...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.