VfL-Trainer Magath: Wir sind weiter als letzte Saison

Wolfsburg  Das 0:0 beim FC Augsburg hat gezeigt, dass vor dem Team des VfL Wolfsburg noch viel Arbeit liegt – vor allem in der Offensive. Für Trainer Magath ist das aber kein Grund zur Sorge.

Auch Diego (Mitte) konnte die VfL-Offensive gegen Augsburg nicht beleben.

Foto: regios24/Priebe

Auch Diego (Mitte) konnte die VfL-Offensive gegen Augsburg nicht beleben. Foto: regios24/Priebe

Ein Punkt gewonnen oder zwei liegengelassen? Das war die große Frage, die sich jeder beim VfL nach dem 0:0 am Freitag beim FC Augsburg stellte. Wolfsburgs Fußball-Bundesligist zeigte sich nach dem 0:4 gegen Hannover wieder stabiler, ein Sieg wäre möglich gewesen.„Ein Punkt ist besser als nichts,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.