Träsch: Das ist keine einfache Situation für mich

Wolfsburg  Zwei Mal trat der VfL Wolfsburg in dieser Saison in der Fußball-Bundesliga an. Zwei Mal saß Christian Träsch 90 Minuten auf der Ersatzbank.

Bisher kam Christian Träsch (rechts) nur in der Erstrundenpartie im DFB-Pokal gegen Schönberg für den VfL zum Einsatz.

Foto: regios24/Priebe

Bisher kam Christian Träsch (rechts) nur in der Erstrundenpartie im DFB-Pokal gegen Schönberg für den VfL zum Einsatz. Foto: regios24/Priebe

Der Ex-Kapitän hat seinen Stammplatz verloren, will aber weiter kämpfen. „Das ist für mich keine einfache Situation“, gibt der zehnfache deutsche Nationalspieler zu. „Aber in jeder Karriere gibt es Phasen, in denen es nicht so läuft. Ich darf jetzt nur nicht den Kopf hängen lassen, sondern muss im...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.