Amtlich! Diego bleibt beim VfL

Wolfsburg  Die Fehler von einst zählen nicht mehr: Felix Magath hat sich mit Diego versöhnt. In einem offenen Brief entschuldigt sich der umstrittene Mittelfeldstar jetzt bei den VfL-Fans.

Diego spricht am Freitag auf einer PK in der Volkswagen Arena in Wolfsburg. VfL-Trainer Magath bestätigte den Einsatz Diegos in der kommenden Saison.

Foto: dpa

Diego spricht am Freitag auf einer PK in der Volkswagen Arena in Wolfsburg. VfL-Trainer Magath bestätigte den Einsatz Diegos in der kommenden Saison. Foto: dpa

Der lange zum Verkauf angebotene Ballkünstler Diego  spielt in der kommenden Saison wieder für den VfL. „Die Entscheidung ist gefallen: Diego wird bei uns bleiben“, verkündete Wolfsburgs Trainer und Manager Magath am Freitag in Wolfsburg. Diego soll gar zum Fixpunkt der Wolfsburger Offensive...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.