VfL löst Vertrag mit Tuncay auf

Wolfsburg  Nach eineinhalb Jahren und nur vier Bundesliga-Einsätzen trennt sich der VfL Wolfsburg vom türkischen Nationalspieler Tuncay Sanli.

Für Tuncay Sanli ist die Zeit beim VfL Wolfsburg nach eineinhalb Jahren beendet.

Foto: Jens Wolf/dpa (Archiv)

Für Tuncay Sanli ist die Zeit beim VfL Wolfsburg nach eineinhalb Jahren beendet. Foto: Jens Wolf/dpa (Archiv)

Der VfL Wolfsburg hat mit sofortiger Wirkung den Vertrag mit dem türkischen Fußball-Profi Tuncay Sanli aufgelöst. Die Trennung von dem offensiven Mittelfeldspieler erfolgte nach Angaben des Bundesligaclubs am Mittwoch in beiderseitigem Einvernehmen. Tuncay spielte in den Planungen von Trainer Felix...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.