Pilar feiert bei Test in Helmstedt Torpremiere für VfL

Wolfsburg  Klarer Sieg im Testspiel für den VfL Wolfsburg: Gegen den Helmstedter SV gewann der Fußball-Bundesligist mit 16:0 (5:0).

Vaclav Pilar (links) traf in Helmstedt das erste Mal im VfL-Trikot. Der Tscheche spielte erstmals 45 Minuten für Wolfsburg.

Foto: Priebe/regios24

Vaclav Pilar (links) traf in Helmstedt das erste Mal im VfL-Trikot. Der Tscheche spielte erstmals 45 Minuten für Wolfsburg. Foto: Priebe/regios24

Als vierfache Torschützen glänzten in Helmstedt Yohandry Orozco und Srdjan Lakic. „Wir wollten schnell und über außen spielen. Das hat die Mannschaft gut gemacht, daher bin ich mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden“, lobte Magath sein Team. Das hatte in der ersten Hälfte vor 3300 Zuschauern im...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.