Polizeihunde sollen Pyrotechnik erschnüffeln

Hannover  Pyrotechnik soll aus Fußballstadien verbannt werden. In Hannover erschnüffeln bald zwei Hunde das verbotene Feuerwerk. Sie sollen auch in Wolfsburg und Braunschweig eingesetzt werden.

Polizisten posieren mit den Pyrotechnikspürhunden „Chico“ (links), einem Border Collie, und dem Golden Retriever „Rockey“ im Innenministerium.

Polizisten posieren mit den Pyrotechnikspürhunden „Chico“ (links), einem Border Collie, und dem Golden Retriever „Rockey“ im Innenministerium.

Sie riechen bengalische Feuer, Knallkörper und Rauchbomben schon beim Einschmuggeln ins Stadion: Die Vierbeiner Rockey und Chico sollen im Auftrag des Innenministers gefährliche Fan-Aktionen verhindern.Seit längerem hat Innenminister Uwe Schünemann (CDU) der sogenannten Pyrotechnik im Stadion den...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.