Die A-Jugend des VfL Wolfsburg verpasst das Finale

Wolfsburg  Die A-Jugendfußballer des VfL haben den Einzug in das Finale der Deutschen Meisterschaft verpasst. Sie unterlagen Schalke 04 nach Elfmeterschießen.

Steffen Dieck verbirgt nach seinem verschossen Elfmeter sein Gesicht mit dem Trikot.

Foto: citypress24/hay

Steffen Dieck verbirgt nach seinem verschossen Elfmeter sein Gesicht mit dem Trikot. Foto: citypress24/hay

Bis zum Schluss war der erneute Einzug der Wolfsburger ins Finale möglich gewesen, doch im Elfmeterschießen besaßen die Schalker die besseren Nerven. Während beim VfL Nils Winter und Steffen Dieck vergaben, brachten die Gastgeber alle ihre Elfmeter im Tor von Wolfsburgs Keeper Patrick Drewes unter....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.