VfL-Neuzugang Olic denkt an Nationalelf-Rücktritt

Wolfsburg  Nach seinem EM-Aus macht sich VfL-Neuzugang Ivica Olic Gedanken über seine Karriere. Sogar ein Rücktritt aus der Nationalelf ist möglich.

Aus und vorbei? Nach 78 Länderspielen und 15 Toren denkt Ivica Olic an einen Rücktritt aus der kroatischen Nationalmannschaft.

Foto: dpa

Aus und vorbei? Nach 78 Länderspielen und 15 Toren denkt Ivica Olic an einen Rücktritt aus der kroatischen Nationalmannschaft. Foto: dpa

Den ersten Schock über das verletzungsbedingte EM-Aus hat Ivica Olic verdaut. Jetzt beschäftigt sich der Neuzugang des VfL Wolfsburg mit seiner Zukunft beim Fußball-Bundesligisten – und schließt einen Rücktritt aus der kroatischen Nationalmannschaft nicht mehr gänzlich aus.„Es ist schwer zu sagen,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.