Rodriguez ist ein echter Glücksgriff

Wolfsburg  Acht Spieler verpflichtete VfL-Boss Felix Magath in der Winterpause der vergangenen Saison.

Ricardo Rodriguez (rechts) wechselte im Januar vom FC Zürich nach Wolfsburg.

Foto: Thies/regios24

Ricardo Rodriguez (rechts) wechselte im Januar vom FC Zürich nach Wolfsburg. Foto: Thies/regios24

Ausgerechnet der Jüngste wurde auf Anhieb Stammspieler: Ricardo Rodriguez (19). Die anderen Neuzugänge konnten sich nur bedingt beim Wolfsburger Fußball-Bundesligisten durchsetzen. Zwei spielten bisher gar keine Rolle.Magath zieht nach einem halben Jahr Bilanz und bewertet die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.