Fanprojekt: Röttgermann kritisiert Pläne des Landes scharf

Wolfsburg  Die geplante Streichung der Landeszuschüsse für die Fanprojekte der Fußball-Profi-Klubs sorgt für Unmut am Bundesliga-Standort Wolfsburg.

Ausgelassen und fröhlich feiern ja, Ausschreitungen nein: Die Fan-Kultur im Fußball ist derzeit ein heißes Diskussionsthema.

Foto: Archiv

Ausgelassen und fröhlich feiern ja, Ausschreitungen nein: Die Fan-Kultur im Fußball ist derzeit ein heißes Diskussionsthema. Foto: Archiv

Die drohende Streichung der Landeszuschüsse für die Fanprojekte der Fußballklubs sorgt für Unverständnis in Wolfsburg. „Die Zuschüsse zu streichen, ist ein sehr skurriler Vorschlag, den ich unter Wahlkampfvorbereitung einordne“, sagt VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann zu den Aussagen von...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort