VfB gewinnt Stadtderby gegen Bildung

Peine  Der Aufsteiger leistete beim VfB Peine heftigen Widerstand und unterlag nur knapp mit 1:2.

VfB-Abwehrspieler Steven Turek (rechts) kann Bildungs agilen Vinh Nguyen nicht stoppen. Foto : Jörg Scheibe

VfB-Abwehrspieler Steven Turek (rechts) kann Bildungs agilen Vinh Nguyen nicht stoppen. Foto : Jörg Scheibe

VfB Peine – Bildung Peine 2:1 (1:0). Tore: 1:0/2:1 Ersin Arayici (19./77.), 1:1 Kevin Genter (50.). Im Peiner Stadtderby war der VfB technisch versierter und kombinierte besser. Bildungs Abwehr stand recht sicher und man verlegte sich auf Konter. Der Aufsteiger spielte gegenüber dem 0:3...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.