Gleich 39 Vereinen drohen Punktabzüge

Helmstedt  Die Situation im Schiedsrichterwesen, sie ist weiterhin bedrohlich im Fußballkreis Helmstedt.

Da geht es lang – zum Anwärterlehrgang: Schiedsrichterlehrwart Henry Menzel (links) hofft auf möglichst viele neue Unparteiische.

Foto: rs24/Priebe

Da geht es lang – zum Anwärterlehrgang: Schiedsrichterlehrwart Henry Menzel (links) hofft auf möglichst viele neue Unparteiische. Foto: rs24/Priebe

Der Niedersächsische Fußball-Verband hat in seiner Spielordnung in Paragraph 11 geregelt, dass Vereine pro gemeldeter Mannschaft die gleiche Anzahl an Schiedsrichtern zu melden haben und für jeden fehlenden Schiedsrichter ein Punkt abgezogen werden kann. „In unserer Spielausschreibung haben wir darauf hingewiesen, dass der Kreis Helmstedt dieses erstmals in der Saison 2012/2013 umsetzen wird, um den Rückgang an Schiedsrichter zu stoppen“, hebt Spielausschuss-Vorsitzender Hubert Wunsch hervor: „Leider hat diese Maßnahme nicht zu dem erhofften Erfolg geführt.“

Von den 55 am Spielbetrieb teilnehmenden Vereinen/Spielgemeinschaften hätten 143 Schiedsrichter gestellt werden müssen. In die Wertung kamen lediglich 80,5 Kameraden, somit fehlen 62,5 Schiedsrichter. Lediglich 4 Vereine/SG haben mehr Schiedsrichter als erforderlich, 12 genau die erforderliche Zahl an Kameraden. „Bei 39 Vereinen drohen nach heutigem Stand Abzüge von insgesamt bis zu 64 Punkten bei den höchstspielenden Senioren-Mannschaften im Kreisgebiet Helmstedt“, verdeutlicht Hubert Wunsch.

Eine Konstellation, die keineswegs im Interesse der Vereine sein dürfte. Doch noch haben sie die Chance, den drohenden Punktabzügen entgegenzutreten. Sie können für den nächsten Anwärterlehrgang (8. bis 10. Februar) beim Schiedsrichterlehrwart Henry Menzel genügend und geeignete Schiedsrichter anmelden. „Die einzelnen betroffenen Vereine erhalten die nächsten Tage von mir eine Aufstellung, aus der die Anzahl der fehlenden Schiedsrichter für ihren Verein zu ersehen ist.“

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (1)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort