Gute Gastgeber – und noch bessere Hillerser

Gifhorn  Hacke, Spitze – Tor! So macht Hallenfußball Spaß. Und den schönsten Budenzauber bot der TSV Hillerse beim Turnier der SV Gifhorn.

Der Schein trügt: Andrej Ganski (Mitte) und der TSV Hillerse kamen beim Turnier der SV Gifhorn (rechts Marius Saikowski) nicht zu Fall.

Der Schein trügt: Andrej Ganski (Mitte) und der TSV Hillerse kamen beim Turnier der SV Gifhorn (rechts Marius Saikowski) nicht zu Fall.

Der TSV gewann das Endspiel gegen gute Gastgeber mit 3:1. „Hillerse ist der absolut verdiente Turniersieger“, meinte SV-Betreuer Dennis Leifert ehrlich. Beeindruckend war vor allem, mit welcher Leichtigkeit sich Andrej Ganski, Soeren Soetebeer und der stürmende Torwart Stefan...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.