MTV-Dritte feiert den ersten Saisonsieg

Braunschweig  Die verstärkten Landesliga-Handballer besiegen den VfL Lehre mit 26:20.

Lars Huep (MItte), Leihgabe des MTV II, ragte heraus.

Foto: Sierigk

Lars Huep (MItte), Leihgabe des MTV II, ragte heraus. Foto: Sierigk

Der Drittvertretung der MTV-Männer ist ein Befreiungsschlag in der Handball-Landesliga gelungen. Die Mannschaft von Trainer Holger Weyhe durfte erstmals im Saisonverlauf über einen doppelten Punktgewinn jubeln – zuvor gelangen nur zwei Unentschieden. Mit 26:20 (13:10) siegte sie gegen den VfL...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.