Fate Tola plagt der Oberschenkel

Braunschweig  Braunschweigs Marathonläuferin muss sich bei ihrer WM-Premiere leicht angeschlagen mit Rang 22 begnügen.

Braunschweigs Marathon-Ass Fate Tola an einem der Wendepunkte der Londoner WM-Strecke.

Foto: Bernd Thissen/dpa

Braunschweigs Marathon-Ass Fate Tola an einem der Wendepunkte der Londoner WM-Strecke. Foto: Bernd Thissen/dpa

Rund 20 Kilometer lang lief am Sonntag in London alles nach Plan. Fate Tola tummelte sich bei ihrer ersten WM-Teilnahme mit der Top-Konkurrenz aus Kenia und Äthiopien in der 15-köpfigen Spitzengruppe des Marathons. Doch dann bekam die Athletin der LG Braunschweig Probleme, fiel zurück und musste...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.