Ein Ex-Profi über das Outing im Fußball

Braunschweig  Der Ex-Profi Marcus Urban spricht im Interview über schwule Fußballer, homophobe Fan-Gesänge und die Zeit vor seinem Coming-out.

Markus Urban im Gespräch.

Foto: Peter Sierigk

Markus Urban im Gespräch. Foto: Peter Sierigk

Vor seiner Lesung beim Braunschweiger Sommerloch-Festival nahm sich Marcus Urban Zeit für die Fragen von Sportredakteur Christian Schiebold.Herr Urban, 2008 haben Sie in einem Interview die Hoffnung geäußert, dass die Zeit des ewigen Entweder-oder für schwule Fußball-Profis bald endlich vorbei sein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.