Bundesliga-Torwart Enke trauert um die kleine Lara

Zwei Jahre alte Tochter des Hannoveraner Profis starb nach Operation

Robert Enke, Torhüter des Fußball-Bundesligisten Hannover 96, mit seiner damals 19 Monate alten Tochter Lara auf dem Arm im Hannoveraner Zoo. Die Tochter des Torwarts ist nach einer Operation gestorben.   

Foto: ddp

Robert Enke, Torhüter des Fußball-Bundesligisten Hannover 96, mit seiner damals 19 Monate alten Tochter Lara auf dem Arm im Hannoveraner Zoo. Die Tochter des Torwarts ist nach einer Operation gestorben.    Foto: ddp

HANNOVER. Die kleine Lara war fast alles im Leben von Robert Enke. Auch ihretwegen wechselte er vor zwei Jahren vom spanischen Fußballklub CD Teneriffa in Niedersachsens Hauptstadt Hannover.Doch auch die Nähe zu den Kinder-Fachärzten in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) rettete nicht das...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.