Logo
Radsport

WADA-Direktor rechnet mit weiteren Doping-Anklagen

Paris WADA-Generaldirektor David Howman rechnet im Zuge der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Padua gegen den Mediziner Michele Ferrari offensichtlich mit weiteren Doping-Anklagen.

WADA-Generaldirektor Howman rechnet mit weiteren Doping-Anklagen gegen Radprofis und Ärzte.
WADA-Generaldirektor Howman rechnet mit weiteren Doping-Anklagen gegen Radprofis und Ärzte.
Foto: Jean-Christophe Bott
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 22.11.2012 - 16:41 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE