Buxtehuder SV verliert auch letztes Gruppenspiel

Valcea Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV beenden die Gruppenphase in der Champions League ohne Punkt. Das Team von Trainer Dirk Leun unterlag beim Titelfavoriten Oltchim Valcea aus Rumänien mit 22:30 (10:18) und ging damit auch in der sechsten Vorrunden-Partie als Verlierer vom Feld.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren ...
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unseren Webseiten. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE