Ex-DTB-Chef weist Vorwürfe seines Nachfolgers zurück

Hamburg Der ehemalige DTB-Präsident Georg von Waldenfels hat die Kritik seines Nachfolgers Karl-Georg Altenburg zurückgewiesen und seinerseits Vorwürfe an den neuen Chef des Deutschen Tennis Bundes erhoben.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE