Logo
Eishockey

Torrekord in Nürnberg und Düsseldorf - Adler vorn

Berlin Vizemeister Adler Mannheim hat am 22. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) seine Pleite gegen Verfolger Köln vom Freitag gut weggesteckt. Der Ligaprimus gewann beim Vorletzten Grizzly Adams Wolfsburg mit 4:2 und festigte mit nun 44 Punkten den ersten Tabellenplatz.

Der Mannheimer Yanick Lehoux traf auch gegen Wolfsburg.
Der Mannheimer Yanick Lehoux traf auch gegen Wolfsburg.
Foto: Sebastian Kahnert
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 25.11.2012 - 21:02 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE