Deutsche Amateurboxer beim Millionenspiel Weltliga

Hamburg Die Weltliga der Amateurboxer ist so lukrativ wie nie: Es geht um ein Preisgeld von einer Million Dollar. Am Wochenende startet die dritte Auflage der World Series of Boxing (WSB), die zwölf Mannschaften in zwei Gruppen umfasst.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE