ALBA verlängert mit Byars bis zum Saisonende

Berlin  Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat den Vertrag mit Derrick Byars bis zum Ende dieser Saison verlängert, teilte der Verein am Mittwoch mit.

ALBA Berlin hat den Vertrag mit Derrick Byars (l) bis zum Saisonende verländert.

Foto: David Aguilar

ALBA Berlin hat den Vertrag mit Derrick Byars (l) bis zum Saisonende verländert. Foto: David Aguilar

Defensiv-Spezialist Byars war im November 2012 verpflichtet worden und hatte zunächst einen Vertrag bis Ende des Jahres erhalten, um die Ausfälle von Nathan Peavey und Brian Randle zu kompensieren. Randle ist mit einer Sehnenentzündung im Fußgelenk seit Monaten außer Gefecht, Peavey erlitt vor Saisonstart einen Kreuzbandriss.

«Vor dem Spiel in Bayreuth habe ich von meiner Verlängerung erfahren und es fühlt sich sehr gut an, hierbleiben zu können», erklärte Byars. «Ich bin sehr froh, dass der Trainer mit meiner Arbeit bisher zufrieden ist und Vertrauen in mich und meine Fähigkeiten hat.»

Die Option zur Verlängerung des Vertrages mit Brian Randle, der seit Mitte Oktober pausieren muss, hat Alba nach hinten verschoben. In den kommenden Tagen soll eine Untersuchung Klarheit über seine Fußverletzung bringen. (dpa)

Meldung auf Alba-Homepage

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort