„Würzburg spielt die beste Verteidigung der Liga“

Braunschweig  Phantoms-Co-Trainer Lars Masell lobt seinen Ex-Klub. Nils Mittmanns und Casey Mitchells Einsatz im Auswärtsspiel am Sonntag fraglich.

Phantoms-Topscorer Casey Mitchell (links) hat sich leicht am Knie verletzt. Ob er in Würzburg spielen kann, ist offen.

Foto: Frank Rieseberg

Phantoms-Topscorer Casey Mitchell (links) hat sich leicht am Knie verletzt. Ob er in Würzburg spielen kann, ist offen. Foto: Frank Rieseberg

„Ich freue mich, ein paar bekannte Gesichter wiederzusehen, aber sonst ist das für mich ein Spiel wie jedes andere“, sagt Lars Masell. Der Co-Trainer der Braunschweiger Basketballer ist erst vor ein paar Wochen aus dem Jugendprogramm des morgigen Gegners Würzburg zu den Phantoms gewechselt. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.