Phantoms gelingt Befreiungsschlag bei den Bayern

München  Braunschweigs Korbjäger feiern auch ohne Mittmann und McFadden einen Überraschungscoup. Nach vier Niederlagen gelingt 78:73 (37:37)-Sieg in München

Riesenjubel bei den Phantoms: In München gelang ihnen der dritte Saisonsieg, der zweite in fremder Halle.

Foto: Hübner

Riesenjubel bei den Phantoms: In München gelang ihnen der dritte Saisonsieg, der zweite in fremder Halle. Foto: Hübner

Sie hatten als krasser Außenseiter nicht viel zu verlieren und haben ihre Chance genutzt: Braunschweigs Basketballer sorgten mit ihrem Triumph beim Ligakrösus München für die Überraschung des Spieltages. Der verdiente 78:73 (37:37)-Sieg war nach vier bitteren Niederlagen in Folge ein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.