BBL hofft im Streit um Theis außen vor bleiben zu können

Braunschweig  Phantoms-Sportdirektor Oliver Braun vermisst im Ringen um den Nationalspieler bei der Gegenseite Anstand und Werte. Er nennt keine Vertragsdetails.

Phantoms-Sportdirektor Oliver Braun.

Foto: Hübner

Phantoms-Sportdirektor Oliver Braun. Foto: Hübner

Zwei Basketball-Erstligisten behaupten, einen gültigen Vertrag mit einem Spieler zu haben: Braunschweig und Ulm im Fall Daniel Theis. Das hat auch die BBL aufgeschreckt. „Wir müssen uns Gedanken machen, wie wir künftig solche Fälle handhaben“, sagt Liga-Sprecher Dirk Kaiser. Die aktuellen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort