Daniel Theis bester Werfer des U-20-Nationalteams

Berlin  Die beiden Phantoms-Profis Dennis Schröder und Daniel Theis sind mit zwei Siegen in den Nationalmannschaftssommer gestartet

Daniel Theis erzielte im ersten Spiel gegen Polen ein Double-double.

Foto: Frank Rieseberg

Daniel Theis erzielte im ersten Spiel gegen Polen ein Double-double. Foto: Frank Rieseberg

Die beiden Phantoms-Profis Dennis Schröder und Daniel Theis sind mit zwei Siegen in den Nationalmannschaftssommer gestartet: Mit der U-20-Auswahl gewann das Braunschweiger Duo zwei Freundschaftsspiele gegen Polen. Beim 68:64 (36:31)-Erfolg am Montag in Kienbaum avancierte Daniel Theis zum besten Werfer und Rebounder (22/10) seiner Mannschaft – und das in nur 22 Minuten Spielzeit. Aufbauspieler Schröder stand rund 15 Minuten auf dem Feld und steuerte sieben Zähler zum knappen Sieg bei.

Einen Tag später behielt das DBB-Team in Berlin mit 62:57 die Oberhand. Für Theis standen drei Punkte und sieben Rebounds zu Buche, Schröder kam nicht zum Einsatz.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort