Phantoms überzeugen nur im ersten Viertel

Ulm  Braunschweigs Korbjäger kommen zum Play-off-Start in Ulm mit 79:101 unter die Räder. Im Heimspiel am Donnerstag wollen sie anders auftreten.

So souverän wie hier im Heimspiel kamen Rich Melzer (links) und Kyle Visser unter dem Korb am Samstag nicht zum Zug.

Foto: Frank Rieseberg

So souverän wie hier im Heimspiel kamen Rich Melzer (links) und Kyle Visser unter dem Korb am Samstag nicht zum Zug. Foto: Frank Rieseberg

Die Zuversicht hielt am Samstagabend nur eine Viertelstunde lang. Danach kamen die Braunschweiger Basketballer zum Auftakt der Play-off-Viertelfinalserie beim Tabellenzweiten Ulm schnell unter die Räder und fanden kein Gegenmittel mehr. Mit 79:101 (36:47) mussten sie eine klare Niederlage...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.