Warum macht der Erfolg die Phantoms nicht sexy?

Braunschweig  Braunschweigs Basketballer rätseln über ihre rückläufigen Zuschauerzahlen zum Saisonende gegen den Bundesliga-Trend. BBL meldet Rekordbesuch.

Die Zuschauerzahlen der Basketball-Bundesliga-Hauptrunde.

Foto: Runo

Die Zuschauerzahlen der Basketball-Bundesliga-Hauptrunde. Foto: Runo

Als die Basketball-Bundesliga diese Woche ihren nächsten Zuschauerrekord (plus 13 Prozent) bejubelte, gab es für Braunschweigs Korbjäger nichts mitzufeiern. Denn während die Play-off-Konkurrenz wächst und wächst, kommen die Phantoms nicht vom Fleck. Mit knapp 3400 Besuchern im Schnitt...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.