Phantoms enttäuschen auf der ganzen Linie

Quakenbrück  Bei ihrer 80:101-Pleite beim Tabellenvierten Quakenbrück kommen Braunschweigs Basketballer nicht mal in die Nähe einer Siegchance.

Branko Jorovic, der sich hier gegen Guido Grünheid durchsetzt, war der aggressivste und kreativste Braunschweiger und erzielte 15 Punkte. Archivfoto aus dem Hinspiel: Hübner

Branko Jorovic, der sich hier gegen Guido Grünheid durchsetzt, war der aggressivste und kreativste Braunschweiger und erzielte 15 Punkte. Archivfoto aus dem Hinspiel: Hübner

Der gute Eindruck vom Mittwochs-Heimspiel gegen München war am Samstagabend schnell weggewischt. Bei den Artland Dragons scheiterten die Phantoms-Korbjäger deutlich bei dem Versuch, endlich einen Sieg bei einem über ihnen stehenden Team zu landen. Schlimmer noch: Sie waren meilenweit davon entfernt...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.