Machowski im Interview: Ich will Oldenburg noch schlagen

Braunschweig  Nun ist es amtlich: Phantoms-Trainer Sebastian Machowski hat beim Ligarivalen der Braunschweiger Basketballer einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Sebastian Machowski schreit bei der Niederlage in Hagen seine Spieler an. Derzeit läuft vieles nicht so, wie es sich der Phantoms-Coach vorstellt.

Foto: Michael Kleinrensing

Sebastian Machowski schreit bei der Niederlage in Hagen seine Spieler an. Derzeit läuft vieles nicht so, wie es sich der Phantoms-Coach vorstellt. Foto: Michael Kleinrensing

Über seine Beweggründe für den Wechsel in der Sommerpause, über seinen Thomas-Schaaf-Vergleich, den ungünstigen Zeitpunkt der Bekanntgabe seines Abschieds und seine Ambitionen für die Restsaison sprach der Ex-Nationalspieler mit Sportredakteurin Ute Berndt.Herr Machowski, warum bleiben Sie nach...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.