Pokalsieg in Berlin soll die Wunden heilen

Braunschweig  Gewinnen sie am Mittwochabend in der Hauptstadt, hätten Braunschweigs Basketballer ihr erstes Saisonziel, das Top-4-Turnier, erreicht.

Robert Kulawick (rechts) setzt am Mittwoch in seiner Heimatstadt Berlin gegen seinen Ex-Klub auf Sieg.

Foto: Peter Sierigk

Robert Kulawick (rechts) setzt am Mittwoch in seiner Heimatstadt Berlin gegen seinen Ex-Klub auf Sieg. Foto: Peter Sierigk

Die einen sind vorzeitig im Europacup ausgeschieden, die anderen haben drei Bundesliga-Niederlagen in Folge kassiert. Die Basketballer aus Berlin und Braunschweig sehnen sich nach einem großen Erfolgserlebnis und setzten auf das Pokal-Viertelfinale am Mittwoch in der Hauptstadt. Für seine Berliner...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort