Volleyball-Zweitligist  USC verlor deutlich

Von Daniel BeutlerIn der 2. Volleyball-Bundesliga hat der USC Braunschweig gestern bei der VSG Ammerlang mit 1:3 (24:26, 25:20, 18:25, 18:25) verloren, bot aber vor 350 Zuschauern über 100 Minuten lang einen harten Kampf.Zunächst starteten beide Mannschaften schlecht in Partie, zeigten nur selten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.