BSC Acosta verliert die Punkte und drei Spieler

BSC-Angreifer Thorben Podehl (rechts) versucht in dieser Szene nahe dem Kästorfer Tor an den Ball zu kommen.

Foto: Peter Sierigk 

BSC-Angreifer Thorben Podehl (rechts) versucht in dieser Szene nahe dem Kästorfer Tor an den Ball zu kommen. Foto: Peter Sierigk 

Drei Platzverweise nach Ablauf der regulären Spielzeit – im Konrad-Koch-Stadion überschlugen sich die Ereignisse. Fußball-Landesligist BSC Acosta verlor letztlich mit 2:4 (0:1) gegen den SSV Kästorf. Dreimal hatten die Kästorfer nach Standardsituationen getroffen. Zwischendurch die beiden Tore für...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.