"Wir wollen den deutschen Rekord angreifen"

Warum Nationalmannschaftsläufer Moritz Waldmann nach Braunschweig wechselt

Moritz Waldmann bei der EM in Barcelona 2010, wo er im Halbfinale ausschied.

Foto: Imago/Kolvenbach 

Moritz Waldmann bei der EM in Barcelona 2010, wo er im Halbfinale ausschied. Foto: Imago/Kolvenbach 

Am Freitag ist Mittelstreckler Moritz Waldmann gemeinsam mit dem deutschen 800-Meter-Meister Sören Ludolph für vier Wochen ins Höhentrainingslager nach Flagstaff geflogen. Seit Wochenbeginn sind die beiden Kumpels aus Hannover nicht nur Nationalmannschafts- und Trainingspartner, sondern auch...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.